Mifinity Casinos - Casinos mit Mifinity

Mifinity casino

Zahlungsgebühren

1,8% bei Abhebungen

Einzahlungszeit

Sofort

Auszahlungszeit

max. 24 Stunden

Innerhalb von Sekunden im Casino ein- und auszahlen? Genau dies möchte das E-Wallet Mifinity ermöglichen. Der Dienstleister lässt sich schon jetzt in vielen guten Online Casinos nutzen und gilt als attraktive Alternative zu den gängigen Wallets der Branche.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Frage, wo genau die Stärken des Anbieters liegen. Zudem gehen wir eine Mifinity Zahlung Schritt für Schritt durch und prüfen, welchen Bonus Spieler auf diesem Wege erhalten können.

  • Kristina Hummel
  • Aktualisiert: 19.05.2023

  • Aktualisiert: 19.05.2023

    Diese Online Casinos akzeptieren Mifinity

    Diese Online Casinos akzeptieren Mifinity

     

    10

    Was ist Mifinity?

    Was ist Mifinity?

    Das E-Wallet Mifinity wurde bereits im Jahr 2002 ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, ein Tool für möglichst einfache und schnelle Zahlungen zu schaffen. Inzwischen ist Mifinity in etwa 170 Ländern aktiv und bietet Zahlungen in diversen Währungen an.

    Mit Sitzen im Vereinigten Königreich und auf Malta gibt es mehrere Behörden, die Mifinity regulieren. Damit kann von einem völlig legalen und sicheren Dienstleister die Rede sein, der auch in Deutschland mit gutem Gewissen genutzt werden kann – ein Grund dafür, dass immer mehr Online Casinos auf diesen Dienst setzen.

    Grundlegende Gemeinsamkeiten hat Mifinity zum Beispiel mit PayPal oder Neteller. Die Kunden eröffnen einen Account, den sie als elektronisches Wallet nutzen. Per Kreditkarte oder über das Girokonto wird für genügend Guthaben gesorgt. Dieses lässt sich im World Wide Web direkt über Mifinity ausgeben. Die Zuordnung des Accounts erfolgt per E-Mail und über die angegebene Handynummer. Dies hat den Vorteil, dass bei der Zahlung mit Mifinity keine sensiblen Daten preisgegeben werden müssen, die in die Hände falscher Personen gelangen könnten.

    Die Mifinity App

    Moderne Zahlungsdienstleister zeichnen sich dadurch aus, dass sie den Zugang zum Dienst auch über eine App möglich machen. Tatsächlich steht ein kostenloser Download von Mifinity zur Verfügung. Nach der Installation über den App Store kann die App als vollwertige Alternative zur Homepage von Mifinity genutzt werden. Dort stehen alle relevanten Features für die Zahlungen zur Verfügung.

    Wie die Mifinity Erfahrungen der Spieler zeigen, wurde bei der App viel Wert auf eine hohe Benutzerfreundlichkeit gelegt. Die meisten Nutzer ziehen deshalb dieses Tool der Homepage vor und empfinden es als viel einfacher, Zahlungen direkt über die App abzuwickeln. Auch im Vergleich mit anderen E-Wallets schneidet die Bedienbarkeit von Mifinity sehr gut ab. Im Übrigen bietet sich schon bei der erstmaligen Registrierung bei Mifinity die Möglichkeit, auf die App zurückzugreifen und dort die Anmeldung vorzunehmen.

    Die Einzahlung mit Mifinity

    Die Einzahlung mit Mifinity

    Wer sich für die Einzahlung in einem Mifinity Online Casino interessiert, muss zunächst ein Konto beim E-Wallet eröffnen. Dies ist auf der Webseite von Mifinity innerhalb von nur ein paar Minuten kostenlos möglich. Anschließend gilt es eine passende Zahlungsmethode auszuwählen, die mit dem E-Wallet verknüpft werden kann. Auch zwischen Freunden kann Geld per Mifinity ausgetauscht werden.

    Vor der Zahlung ist es wichtig zu prüfen, dass sich genügend Geld auf dem Konto bei Mifinity befindet. Anschließend kann eines der hochwertigen Mifinity Online Casinos zur Anmeldung ausgewählt werden. Im Kassenbereich bietet sich die Möglichkeit, Mifinity als Methode zur Einzahlung anzugeben. Nun gibst du als Spieler den gewünschten Einzahlungsbetrag an. Hierfür ist es wichtig, die jeweiligen Zahlungslimits im Auge zu behalten, die jedes Casino individuell festsetzt. In der Regel reicht ein Betrag von nur 10 Euro aus, um eine Einzahlung auf den Weg zu bringen.

    Ein großer Vorteil von Mifinity ist, dass die Zahlung innerhalb von nur ein paar Augenblicken erfolgt. Binnen weniger Minuten hast du die Einzahlung auf deinem Casino Konto und kannst sie für die ersten Einsätze nutzen. Auch ist es möglich, einen Casino Bonus in Anspruch zu nehmen. Dieser kann zum Beispiel die Verdopplung der ersten Einzahlung nach sich ziehen oder weitere Freispiele einbringen.

    Die Auszahlung mit Mifinity

    Die Auszahlung mit Mifinity

    1

    Manche E-Wallets sind nicht für eine Auszahlung im Online Casino geeignet. Mifinity geht einen anderen Weg und ermöglicht auch das Abheben der Gewinne nach ein paar erfolgreichen Spielrunden. Dafür ist zunächst zu prüfen, ob der Mindestbetrag für die Auszahlung im Online Casino erreicht wurde und der Bonus vollständig umgesetzt ist. Dann kann Mifinity als Zahlungsmethode ausgewählt werden.

    2

    Der Spieler gibt nun den gewünschten Betrag an, der ausgezahlt werden soll. Mit wenigen Klicks wird die Transaktion auf den Weg gebracht. Die Ausführung erfolgt automatisch und schon nach ein paar Minuten trifft das Geld im E-Wallet ein. Dort kann es der Spieler entweder für weitere Zahlungen nutzen oder auf das persönliche Girokonto auszahlen lassen.

    Mifinity Gebühren

    Mifinity Gebühren

    Viele Spieler stellen sich die Frage, ob bei Mifinity von einem kostenlosen Dienst die Rede sein kann. Aktuell stellt das Unternehmen einen großen Teil seiner Leistungen gratis zur Verfügung. Trotzdem kommen die Verbraucher bei der Nutzung nicht um gewisse Kosten herum. Dies betrifft einerseits die Einzahlungen auf den Mifinity Account. Je nach Zahlungsart ist hier mit einer Belastung in Höhe von 1,8 Prozent des Einzahlungsbetrags zu rechnen. Andere Methoden, die eine Einzahlung bei Mifinity ermöglichen, sind deutlich teurer. Deshalb muss geprüft werden, wie ein gutes Verhältnis von Preis und Leistung zu erzielen ist. Neben dieser relativen Gebühr, die für alle Zahlungsarten erhoben wird, gibt es noch die feste Transaktionsgebühr, die zwischen 0,19 und 0,25 Euro ausmacht.

    Weitere Kosten fallen an, wenn ein in Empfang genommener Gewinn nicht direkt über das E-Wallet wieder ausgegeben werden soll. Wer das Geld stattdessen auf ein privates Konto überweisen möchte, muss mit weiteren 1,8 Prozent Gebühren rechnen. Der eigentliche Empfang des Geldes im E-Wallet ist hingegen kostenlos. Trotzdem geht der gesamte Prozess nicht ohne Abzüge über die Bühne. Je nachdem, in welcher Höhe Beträge im Casino ein- und ausbezahlt werden, kommt es dadurch zu erheblichen Kosten. Es lohnt sich aus dem Grund, Mifinity eher für die Übertragung kleinerer Beträge zu nutzen. Darüber hinaus können Spieler Kosten sparen, indem sie mit so wenigen Transaktionen wie möglich auskommen. Zwei kleinere Einzahlungen ins Online Casino ziehen bei Mifinity höhere Kosten nach sich als eine größere. Mit einer gewissen Planung bietet sich so die Möglichkeit, das Verhältnis von Preis und Leistung weiter zu verbessern, zu dem die Zahlungen durchgeführt werden.

    Vor- und Nachteile von Mifinity in Online Casinos

    Vor- und Nachteile von Mifinity in Online Casinos

    Bei dieser Betrachtung sind ein paar Vor- und Nachteile zum Vorschein gekommen, welche die Zahlung mit Mifinity auszeichnen. Für eine bessere Übersicht zählen wir die einzelnen Punkte hier noch einmal auf.

    Vorteile

    • Auszahlungen ebenfalls möglich
    • Schnelle Zahlungsabwicklung
    • Sicherheit der persönlichen Daten
    • Auch mobil nutzbar
    • Gute Bedienbarkeit

    Nachteile

    • Gebühren beim Geldversand
    • Begrenzte Akzeptanz

    Ist Mifinity sicher?

    Ist Mifinity sicher?

    Ist Mifinity eine sichere Zahlungsart? Dafür spricht zum einen die Funktionsweise des E-Wallets. Wer auf Mifinity setzt, muss keine sensiblen Informationen angeben, um die Zahlung sicher abwickeln zu können. Stattdessen reicht es aus, die Zahlung per Mail-Adresse und Handynummer zuzuordnen. Dies unterscheidet Mifinity wesentlich von anderen Methoden wie zum Beispiel der Kreditkarte. Dort besteht stets das Risiko, dass wertvolle Informationen an Unbefugte weitergeleitet werden, die damit erheblichen Schaden anrichten können.

    Zum anderen handelt es sich um einen etablierten Dienstleister, der über viel Erfahrung in der Branche verfügt. Schon seit dem Jahr 2002 ist Mifinity aktiv und konnte in dieser Zeit seinen Service auf 170 Länder ausdehnen. Dem Unternehmen mangelt es nicht an der notwendigen Regulierung, um die Dienste legal auf den Markt bringen zu können. Auch diese Aspekte der rechtlichen Situation sprechen dafür, dass wir Mifinity als eine sichere Zahlungsmethode vorstellen können. Die Zweifel mancher Spieler rühren in erster Linie daher, dass der Service in Deutschland nach wie vor in der zweiten Reihe steht und über eine begrenzte Bekanntheit verfügt.

    Ähnliche Zahlungsmethoden

    Ähnliche Zahlungsmethoden

    Die Tatsache, dass es sich bei Mifinity um einen eher kleinen Dienstleister der Branche handelt, hat mit den vielen ähnlichen Konkurrenten am Markt zu tun. Diese bieten den Spielern die Möglichkeit, sich zwischen mehreren Alternativen zu entscheiden. In erster Linie ist hier Paypal zu nennen – der Marktführer aus Amerika. Die Funktionsweise des Dienstes gleicht Mifinity sehr stark. Darüber hinaus bietet das E-Wallet seinen Kunden bei Einkäufen im World Wide Web einen speziellen Käuferschutz an, der von Vorteil sein kann. Allerdings hat sich Paypal weitgehend aus der Welt der deutschen Online Casinos zurückgezogen.

    Aus dem Grund treten zwei weitere E-Wallets auf den Plan, die Mifinity sehr nahekommen: Neteller und Skrill, die beide über eine hohe Akzeptanz bei den Online Casinos verfügen. Auch sie bieten Spielern die Möglichkeit, Zahlungen in beide Richtungen innerhalb von Augenblicken abzuschließen. Parallel zu Mifinity gibt es aber auch bei ihnen einzelne Vorgänge, die extra mit einer Gebühr bezahlt werden müssen. Spieler tun deshalb gut daran, die Kosten im Vorfeld zu prüfen.

    Kristina Hummel

    Kristina ist in erster Linie als Lektorin für die Testberichte aktiv und engagiert sich darüber hinaus im Team Entwicklung. Nach der Anfertigung prüft sie die Arbeit eingehend, bevor sie auf der Seite veröffentlicht wird. Auch das Einpflegen in die Webseite und das Design der gesamten Darstellung liegt in ihren Händen, um für eine möglichst gute Übersicht zu sorgen.